Martin Tenor „The Martin“

✔ Baujahr 1959

✔ fetter US Sound

✔ stabilisierte Schallbecher/Korpus Verbindung

✔ 2 Jahre freie Optimierung

✔  dunkler Goldlack

Product Description

Ein wunderschönes Tenor für alle, die den warmen, fetten Sound von US-Vintage Saxophonen lieben. Dieses „The Martin“ wurde 1959 gebaut, und gehört zum Besten, was je eine Saxophonschmiede verlassen hat. Es hat eine ganze Reihe baulicher Besonderheiten, die durchweg ihren Sinn haben. Z.B. stabilisiert der wunderschöne Klappenschutz für H/B gleichzeitig die Verbindung Schalltrichter/Korpus. Der Daumenhaken ist verstellbar ( wie bei modernen Klarinetten ) wodurch eine individuelle Justierung gewährleistet ist. Markenzeichen sind die legendär dicken, aufgelöteten , bauchigen Tonkamine. Es wird von uns im kundenauftrag verkauft. Hier ein paar Stimmen der schreibenden Zunft: Aus der Saxwelt:

„Von 1945-1971 ( 150xxx-350xxx) Committee (The Martin …..) Wohl mit das bekannteste Saxophon von Martin. Das Design von Grund auf von EJ Gilesspi überarbeitet. Es ist eines der schönsten Saxophone, die es gibt. Neben schönen aufwendigen Gravuren, zeichnet dieses Saxophon die großen Art-Deco Klappenschutze aus. Des weiteren hatte es einen verstellbaren Daumenhalter und war sehr solide verarbeitet.“

Im Kundenauftrag • Preis ohne Koffer und Mundstück  € 2.200